Reifen Krupp
Motorradratgeber

Motorradratgeber

Sommer, Sonne, Motorrad-Zeit

Für echte Biker gibt es bei trockenem Wetter nichts schöneres, als eine Runde auf dem geliebten Zweirad zu drehen. Leider passieren gerade in der Motorrad-Saison jedoch immer wieder schwere Unfälle, die, besonders für die im Vergleich zu Pkw-Insassen schlechter geschützten Biker, oft gravierend enden. Dort wo es Bäume gibt, unübersichtliche Kreuzungen, vermeintlich gute Stellen zum Überholen, dort passieren auch schwere Unfälle.

Das Video (Quelle: newsaktuell) sensibilisiert diesbezüglich und hilft, Unfälle zu vermeiden!

GTÜ-Motorradratgeber

Der Motorradratgeber der Gesellschaft für Technische Überwachung
Motorradratgeber

Zum ersten "Rollout" der Saison sollten alle Bikerinnen und Biker den technischen Zustand ihres Motorrads gründlich checken und ihr fahrerisches Können auffrischen, rät die GTÜ (Gesellschaft für Technische Überwachung).

Dazu zählt ein prüfender Blick auf das Reifenprofil, den Reifenluftdruck, den Zustand der Felgen, die Bremsbeläge, den Antrieb, den Kraftstoffvorrat, den Motorölstand, die Bremsflüssigkeit, das Kühlmittel sowie die gesamte Beleuchtungsanlage.

Wer nicht so recht weiß, worauf er achten muss, dem leisten der GTÜ-Motorradratgeber und die Ratgeberreihe des ifz Instituts für Zweiradsicherheit einfache Hilfestellung.

Kostenlos bestellt werden kann der Motorradratgeber

per E-Mail an vertrieb@gtue.de

per Post bei der

GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung
Stichwort: Motorradratgeber
Vor dem Lauch 25
70567 Stuttgart

 

Zudem steht der praktische Ratgeber unter www.gtue.de/motorradratgeber zum Download und Blättern bereit.